Gemeint ist die Wahrnehmung, Beurteilung und Klärung des Denkens über die eigene Person. Was bringt es uns, uns über uns selbst ein Urteil zu bilden? Karl Jaspers nennt unter Bezug auf Kierkegaard die „existentielle Selbstreflexion“ „ein mir nirgends sich schließendes Medium“. Einerseits „suche ich mich“ darin...